Kontaktlinsen Archiv P

contactlinsen Kontaktlinsen bei Kontaktlinsencontor www.kontaktlinsencontor.de www.kontaktlinsencontor.de contaktlenses contactlens farbige Kontaktlinsen torische Kontaktlinsen
fun Kontaktlinsen monatslinsen farblinsen tageslinsen wochenlinsen jahreslinsen Kontaktlinsen-Online Kontaktlinsen-Shop
Kontaktlinsen
Kontaktlinsen Kontaktlinsen Topangebote Kontaktlinsen Neue Produkte Kontaktlinsen Benutzungshinweise Kontaktlinsen Interessante Artikel zu Kontaktlinsen Kontaktlinsen Impressum
Post an Kontaktlinsencontor  Info bei Kontaktlinsencontor.de AGB bei Kontaktlinsencontor.de Kontaktlinsen bei Kontaktlinsencontor.de
Tages Kontaktlinsen Tages Kontaktlinsen Kontaktlinsen Monats Kontaktlinsen 3-Monats Kontaktlinse 3-Monats Kontaktlinsen Kontaktlinsen 14-Tages Kontaktlinsen Kontaktlinsen Farbige Kontaktlinsen Kontaktlinsen Torische Kontaktlinsen Kontaktlinsen Multifokale Kontaktlinsen Kontaktlinsen Jahres Kontaktlinsen Crazy Kontaktlinsen Crazy- Fun- u. Motivlinsen Kontaktlinsen Pflegemittel Kontaktlinsen Kontaktlinsenhersteller Lese- Sonnen- u. Sportbrillen Kontaktlinsenhersteller Focus Kontaktlinsen Kontaktlinsen Sparpakete Kontaktlinsen Sparpakete Kontaktlinsenhersteller Soflens Kontaktlinsen Kontaktlinsenzubehör Kontaktlinsenzubehör Kontaktlinsenhersteller Kontaktlinsenhersteller




Brillen, Sonnenbrille, Markenbrille
  
 

Interessante Artikel in unserem Kontaktlinsenarchiv:

A B C D F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Praktische und erschwingliche Tageslinsen

Menschen mit Sehschwäche haben wahrlich viele schwierige Entscheidungen zu treffen. Zuallererst müssen sie sich zwischen Brille oder Kontaktlinsen entscheiden und beide Möglichkeiten bieten wieder unzählige Variationsmöglichkeiten. Nehmen wir als Beispiel eine Person, welche sich für das überwiegende Tragen von Linsen entschieden hat. Zum einen werden Tageskontaktlinsen, Linsen für eine Woche oder für ein Monat angeboten, zum anderen gibt es eine Fülle von verschiedenen Marken. Ein potenzieller Käufer kann in dieser Hinsicht eigentlich nur zwei Wege beschreiten. Entweder er vertraut auf die Empfehlungen des Optikers, beziehungsweise des Augenarztes, oder er unterzieht die verschiedenen Angebote einem eigenen Praxistest und entscheidet sich für den Sieger. Viele Träger von Linsen haben sich besonders beim Benutzen von Tageslinsen auf eine Marke namens Acuvue eingeschworen.
Jetzt könnte sich ein kritischer Leser fragen, warum bei Tageslinsen genau Acuvue? In diesem Bereich konnte diese Marke gegenüber der Konkurrenz, aufgrund wichtiger Forschungsarbeit, einen relativ großen Vorteil herausholen. Aus diesem Grund war auch die so genannte ?1 Day Acuvue? die erste Tageslinse, welche sozusagen teure Pflegeprodukte und Behälter für die Kontaktlinse absolut überflüssig machten. Im Durchschnitt kommt der Kunde für das Benutzen von diesen Tageslinsen auf ungefähr 0,7 bis 2,2 Euro pro Tag, eine Investition, welche bezüglich Kosten ungefähr mit einer Tasse Kaffee verglichen werden könnte. Anzumerken ist, dass dieser heute meist schon ein wenig teurer ist
Wichtig ist, dass nicht alle Träger von Kontaktlinsen in denselben Topf geworfen werden dürfen, da es mittlerweile ganz spezielle Alternativen zu den jeweiligen Problemen gibt. Auch in diesem Bereich war Acuvue federführend und ist definitiv als Pionier für die Entwicklung von Kontaktlinsen, für Menschen mit Hornhautverkrümmung bekannt. Auch diese Haftschalen werden als Tageslinse angeboten, so dass betroffene Personen das gute Gefühl des täglichen Wechsels einer Tageslinse erleben können und gleichzeitig die Augenkrankheit bekämpfen. Besonders wichtig ist natürlich immer ein sorgfältiger Umgang mit den Sehhilfen. Übrigens ist das Tragen von Kontaktlinsen in der Nacht, egal welcher Marke, nicht zu empfehlen, da dadurch das vermutlich wichtigste Sinnesorgan mit Sicherheit zerstört wird.
Quelle des Beitrags aufrufen.

Produkttrends bei opti

Bei den Produkttrends, die auf der diesjährigen opti gezeigt werden, gehören vor allem Brillenfassungen im Retro-Design, aber auch weiterhin minimalistische, randlose Brillen. Mit dem Gleichsichtglas feiert eine der bedeutendsten Erfindungen der augenoptischen Industrie auf der Messe ihren 50. Geburtstag. Dank der fließenden Übergänge zwischen dem Nah- und Fernbereich beschert es auf der ganzen Welt Brillenträgern ab etwa Ende 40 eine sehr hohe Seh- und damit auch Lebensqualität.
Extrem leicht, extrem dünn und hochgradig ästhetisch ist das Motto bei den Brillengläsern. Milliarden unterschiedlicher Gläservarianten lassen sich produzieren, individuell auf jedes Auge zugeschnitten.
Dank immer neuer Innovationen seien Brillen heute echte Hightech-Produkte und bis zu 10 Gramm leicht. Dafür investieren die Unternehmen durchschnittlich sechs Prozent ihres Umsatzes in Forschung und Entwicklung.
Bei den Kontaktlinsen werden die Austauschsysteme, also Tages-, Wochen- oder Monatslinsen, immer komfortabler und sauerstoffdurchlässiger. Auf der anderen Seite schwören viele Kontaktlinsen-Liebhaber weiter auf die konventionellen Hart- und Weichlinsen, die mit größter Perfektion auf das individuelle Auge zugeschnitten werden können.

Neue Kontaktlinse für höchste Ansprüche- Pure Vision

Hatten Sie bisher die Wahl zwischen entweder einem hohen Tragekomfort und damit verbunden einem gesünderem Tragen der Kontaktlinsen oder aber einer optimalen Sehqualität, so bietet die neuartige Pure Vision Linse ein Seh -und Trageerlebnis der besonderen Art. Bausch & Lomb ist es gelungen, mit dieser neuartigen Kontaktlinse beide Ansprüche zu vereinen. Silikon- Hydrogel und ein neues optisches Design sorgen für hochkomfortables Sehen bei optimaler Sehschärfe.
Die spezielle Gestaltung der Innenflächen gleicht die natürliche Aberration, als auch die durch das Kontaktlinsensystem verursachte sphärische Aberration aus.
Material und Oberfläche der Linse harmonieren mit dem Feuchtigkeitshaushalt des Auges und sorgen für einen natürlichen Tränenfluss.
Die außergewöhnlich glatte und saubere Kontaktlinsenoberfläche wirkt zudem der Bildung von Eiweiß- und Fettablagerungen entgegen.

Die Profis im Baseball oder Das Auge spielt mit.

Mit allerlei Hilfsmitteln versuchen die amerikanische Profis ihre Leistung steigern. Das Augentraining ist dabei eine wichtige Komponente. Auch die Industrie wittert eine Marktlücke. Nike und Bausch & Lomb haben bernsteinfarbene Kontaktlinsen entwickelt, die 100 Prozent der UV-Strahlen und fast das komplette blaue Licht filtern. Wirkungsvoller als eine Sonnenbrille soll es den Blendeffekt verringern und gleichzeitig helle Punkte im Blickfeld hervorheben: besonders den weißen Baseball. Weil die Linsen mit einem roten Ring um die Iris abschließen, sehen die Kontaktlinsenträger wie Außerirdische aus. "Das ist ein positiver Zusatzeffekt", behauptet A.J. Pierzynski von den Chicago White Sox. "Es flößt dem Gegner Furcht ein." Noch in der Erprobungsphase sind grau-grün getönte Linsen mit einem 3-D-Effekt.

Was ist Presbyopie (Alterssichtigkeit)?

Ab etwa 40 Jahren haben viele Menschen Schwierigkeiten, auf die Nähe scharf zu sehen. Dies nennt man Presbyopie und bedeutet eine natürliche, altersbedingte Beeinträchtigung des Sehvermögens, verursacht durch eine allmählich nachlassende Fähigkeit der Linse, auf nahe Objekte scharf zu stellen. Alterssichtigkeit beeinträchtigt die Sehschärfe im Nahbereich und erschwert einst mühelose Tätigkeiten wie Lesen oder Schreiben. Ohne Korrektur kann Presbyopie die Sehqualität und damit die Lebensqualität eines Menschen stark einschränken.

Pure Vision Kontaktlinsen zum Dauertragen bei Alterssichtigkeit ...

Neben den bewährten Mitgliedern PureVision® Spheric und PureVision® Toric bietet Bausch & Lomb mit dem neuesten Mitglied PureVision® Multi-Focal nun auch Menschen mit Presbyopie (Alterssichtigkeit) die Chance, Kontaktlinsen aus dem fortschrittlichen Silikon-Hydrogel-Material zu tragen. Sie können schon am Morgen die Augen aufzuschlagen und den neuen Tag klar begrüßen? Mit PureVision® Multi-Focal ist Bausch & Lomb erneut ein technologischer Durchbruch im Kontaktlinsen-Design gelungen. Millionen Menschen, die alterssichtig sind, haben jetzt auch ohne Brille die Möglichkeit für gutes Sehen auf jede Entfernung. Innovatives Material
Das einzigartige Silikon-Hydrogel-Material und die besondere Oberflächenbearbeitung schaffen eine Kontaktlinse, die auf das menschliche Auge perfekt abgestimmt ist. Feuchtigkeitserhaltung
AerGel™-Silikon-Hydrogel-Material in Verbindung mit der Performa™-Oberflächenbehandlung harmoniert mit den Feuchtigkeitshaushalt des Auges und sorgt für einen natürlichen Tränenfluss.
In die Kontaktlinsenmatrix eingeschlossene Benetzbarkeit
Bei der Performa™-Oberflächenbehandlung entsteht keine Beschichtung, die sich abreiben oder abbauen könnte. Vielmehr wird dabei hydrophobes Silikon in hydrophiles Silikat umgewandelt, das dauerhaft benetzbar bleibt.
Tragekomfort und Verhinderung von Ablagerungen
Die neuartige Performa™-Oberflächenbehandlung schafft eine außergewöhnliche glatte und saubere Kontaktlinsenoberfläche, die für gesteigerten Tragekomfort sorgt und zugleich der Bildung von Eiweiß- und Fettablagerungen entgegenwirkt.

Preisabsprache ? (23.08.05)

Die EU-Behörde ermittle förmlich wegen des Verdachtes der Preisabsprache gegen eine größere Anzahl europäischer Chemiefirmen, die Methacrylat-Monomere und verwandte Stoffe herstellen.
Methacrylate werden in der Herstellung von weichen Kontaktlinsen und Brillengläsern und bei transparenten Kunststoffen verwendet.

Patient verlor seinen Job, Hunderttausende Euro Entschädigung nach OP 11/2006

Fast 450.000 Euro bekommt ein ehemaliger Fernfahrer aus Südtirol jetzt nach einer verpfuschten Augenoperation. Vor neun Jahren hatte diese ein bekannter Innsbrucker Augenarzt durchgeführt. Der 46-Jährige hatte den Eingriff vornehmen lassen, um sich Kontaktlinsen zu ersparen. Dieser Eingriff ging aber schief. Der ehemalige Fernfahrer leidet seit der Operation an Schmerzen, an einer sogenannten Hornhautverdünnung und an einem verminderten Sehvermögen.
Als weitere Folge des Eingriffs verlor der Mann seinen Job als Fernfahrer und muss sich seither als Hausmeister und Tellerwäscher durchschlagen. Nach jahrelangen Streitigkeiten vor Gericht und sogar einem Höchstgerichts-Beschluss haben sich die Parteien jetzt auf eine Abfindungssumme von 441.000 Euro geeinigt.

Quelle: ORF


















Kontaktlinsen
Zuletzt aktualisiert am 29.10.2013 © Peter Urlau
© Webdisign & Hosting by Maxhit GbR Dresden www.maxhit.de
 Social Bookmarking